Simon Moser bis 2023 beim SC Bern

02.08.2017 10:03 | Von: SC Bern

Der SC Bern hat den bis Ende der bevorstehenden Saison laufenden Vertrag mit Simon Moser vorzeitig um fünf Jahre bis zum Ende der Saison 2022/23 verlängert. Der Vertrag beinhaltet eine NHL-Ausstiegsklausel für einen one way-Vertrag.


Der SCB hatte den Flügelstürmer 2013 unter Vertrag genommen, Simon Moser spielte jedoch in der Saison 2013/14 in der Organisation der Nashville Predators. Dort kam er in 6 NHL-Spielen sowie in der AHL bei den Milwaukee Admirals in 51 Spielen zum Einsatz.

Im Sommer wechselte der inzwischen 28-jährige Nationalspieler definitiv nach Bern. Simon Moser hat seither 169 Spiele für den SCB absolviert und dabei 95 Scorerpunkte (38 Tore/57 Assists) erzielt. Dank seiner Durchschlagskraft und seiner kämpferisch vorbildlichen Einstellung hat er sich auf dem Weg zu den Titelgewinnen in den letzten beiden Saisons zu einem der wichtigsten Führungsspieler entwickelt.

Artikelfoto: Fabien Perissinotto (CC BY-SA-4.0)

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy