Spielfeldprotest der Lakers

10.04.2015 06:27 |

Die in die Nationa League B abgestiegenen St. Galler sollen laut dem "SRF2" einen Spielfeldprotest deponiert haben.


Die zweite Drittelspause dauerte angeblich drei Minuten zu lange, dies sei der Grund für die Reklamation der Rapperswil-Jona Lakers, die das alles entscheidende Spiel in Langnau gleich mit 1:5 verloren. Es ist nicht anzunehmen, dass der Klub vom Obersee eine Spielwiederholung erzwingen kann.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy