Spielt Basel den Cupfinal vor heimischer Kulisse?

04.04.2014 20:47 |

Der St. Jakob-Park in Basel. - Martin Meienberger/meienberger-photo.ch

Am Ostermontag steigt der 89. Cupfinal zwischen dem FC Basel und dem FC Zürich. Wie jedes Jahr ist das Stade de Suisse in Bern Austragungsort dieses Endspiels, doch nun spielt man mit dem Gedanken, den Anlass in Basel durchzuführen.

Die Gründe für den möglichen Stadionwechsel kommen von den Hauptstädlern aus Bern: Diese wollen einen weiteren Fanmarsch beider Klubs vermeiden. Letztes Jahr richteten FCB- und GC-Fans grossen Sachschaden in der Berner Innenstadt an. Daraufhin kündigte Reto Nause, Berner Sicherheitsdirektor, an, es wäre der letzte Fanmansch durch Bern gewesen. 

Nächste Woche kommt es zu Gesprächen zwischen Vertretern der Vereine, des Schweizer Fussballverbandes, der Stadt und den Fans. Sollte Bern den Cupfinal absagen, würde der St. Jakob-Park bereit stehen...

Schweiz, Produkterückruf, Sport Allgemein, Roger Federer, Stanislas Wawrinka, Belinda Bencic, Sauber, Golf, Sport Top Front, Sport