St.Gallen: Elektroladen von Dieben heimgesucht

17.10.2015 10:20 | Von: Kapo SG

Am Freitag, in der Zeit zwischen 18:30 und 21 Uhr, ist ein unbekannter Täter in einen Elektronikladen an der Neugasse eingebrochen


Nachdem er zwei Türen aufgebrochen hatte, nahm er diverse iPhones, MacBooks und iPads im Wert von mehreren zehntausend Franken an sich und verliess das Haus anschliessend in unbekannter Richtung. Der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei St.Gallen wurde zur Spurensicherung beigezogen.

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland