Streit mit Assist-Triplette bei Flyers-Erfolg

22.10.2015 07:56 | Von: P.D.

Was für ein Abend für Streit. Der Berner lief in Boston zur Höchstform auf.


(Screenshot: youtube.com)

In einer torreichen Partie besiegten die Philadelphia Flyers die Boston Bruins auswärts mit 5:4 nach Verlängerung. Einen überragenden Auftritt legte dabei Mark Streit aufs Parkett. Der Berner Defensivmann zeigte sich äusserst produktiv. Er bereitete ganze drei Flyers-Treffer vor.

Mit 22:06 Minuten stand der Schweizer Internationale auch wie gewohnt lange auf dem Eis. Insgesamt am zweitmeisten seiner Farben. Er reüssierte bei einer ausgeglichenen Bilanz.

Für den entscheidenden Treffer in der Overtime war Claude Giroux zuständig (im Video).


Die weiteren Resultate:
Colorado Avalanche vs. Carolina Hurricanes 0:1 n.V. (Reto Berra nur Ersatz)
Buffalo Sabres vs. Toronto Maple Leafs 2:1 n.V.
Edmonton Oilers vs. Detroit Red Wings 3:1

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy