Thurgau: Küng drei Wochen out

13.08.2014 08:26 |

Andreas Küng fällt rund drei Wochen aus. Im Spiel gegen die Kloten Flyers hat sich der Stürmer des HC Thurgau am Innenband verletzt.

Die erlittene Verletzung am Innenband im Fuss bei Andreas Küng zeigt sich nach den ärztlichen Untersuchungen nicht als so gravierend, wie zuerst befürchtet. Andreas Küng sollte in drei Wochen wieder aufs Eis zurück kehren können. Somit dürfte der Stürmer beim Saisonstart gegen die GCK Lions wieder mit dabei sein.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams