Trade-Deadline in der NHL: Das sind die wichtigsten Transfers

06.03.2014 10:06 |

Martin St. Louis wurde unter anderem getradet. - clydeorama (CC BY-NC-3.0)

Am Tag der Trade-Deadline ging es in der NHL nochmals hoch her. Einige Deals haben wir bereits verkündet, so zum Beispiel jene der beiden Schweizer Reto Berra (27/Colorado) und Raphael Diaz (28/NY Rangers). Hier folgen nun die wichtigsten Transfers auf einen Blick:

New York Rangers - Tampa Bay Lightning:
Martin St. Louis (38/ST) zu NYR,
Ryan Callahan (28/ST) zu TBL,
zwei Draft Picks zu TBL

Edmonton Oilers - Ottawa Senators:
Ales Hemsky (30/ST) zu OS,
zwei Draft Picks zu EO.

New York Islanders - Montreal Canadiens:
Thomas Vanek (30/ST) zu MC,
Sebastian Collberg (20/ST) zu NYI,
je einen bedingten Draft Pick.

Buffalo Sabres - Minnesota Wild:
Matt Moulson (30/ST) zu MW,
Cody McCormick (30/ST) zu MW,
Torrey Mitchell (29/ST) zu BS,
zwei Draft Picks zu BS.

Florida Panthers - Dallas Stars:
Tim Thomas (39/T) zu DS,
Dan Ellis (33/T) zu FP.

Buffalo Sabres - Washington Capital:
Jaroslav Halak (28/T) zu WC,
ein Draft Pick zu WC,
Michal Neuvirth (25/T) zu BS,
Rostislav Klesla (31/V) zu BS.

Im Fall von Ryan Kesler ist es zu keiner Lösung gekommen. Der 29-jährige Center der Vancouver Canucks wurde unter anderem von den Pittsburgh Penguins gejagt. Man konnte sich jedoch nicht auf einen Tausch einigen.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams