Trotz zwei Toren: Bärtschi in die AHL abgeschoben

12.04.2015 19:54 |

Der junge Stürmer zeigte letzte Nacht eine hervorragende Leistung, dennoch muss er kurzfristig wieder in der AHL ran.


Sven Bärtschi (22) wurde heute von den Vancouver Canucks in die AHL zu den Utica Comets abgeschoben. Somit wird der Stürmer wohl die Playoffs mit dem Spitzenteam aus der AHL in Angriff nehmen und nicht mit dem NHL-Team der Vancouver Canucks. Letzte Nacht schoss der Teamkollege bei den Canucks von Luca Sbisa und Yannick Weber auch zwei Tore.

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, sprunger_julien, lazarevs_michael, vauclair_tristan, liniger_michael, french_mark, meier_robin, fedorchuk_dean