Trübbach SG - Alkoholisierter Schnellfahrer aus dem Verkehr gezogen

01.07.2017 11:06 | Von: Kapo St. Gallen

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Freitag ist auf der Autobahn A13, bei Trübbach, ein 42-jähriger Autofahrer mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen worden.


Der Mann wurde um 20:10 Uhr, mit 159 km/h gemessen. Erlaubt sind auf der Autobahn 120 km/h. Bei der anschliessenden Personenkontrolle wurde durch die Polizei festgestellt, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Ihm ist der Führerschein für die Schweiz auf der Stelle aberkannt worden.

Artikelfoto: Symbolbild

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland