Tscheche Nedved beendet Karriere

14.03.2014 12:05 |

Der tschechische Eishockeyroutinier Petr Nedved hat mit Tränen in den Augen sein Karriereende bekanntgegeben. Der 42-jährige Center traf diese Entscheidung nach dem Playoff-Aus seiner Weissen Tiger Liberec. Nedved, der auch den kanadischen Pass besitzt, spielte in der NHL für die Pittsburgh Penguins (95-97) sowie für die New York Rangers (94-95), die St. Louis Blues (94) und die Vancouver Canucks (90-93).

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy