Überraschung: Metropolit geht nach Mannheim

29.07.2014 14:40 |

Neuer Job für Glen Metropolit. - adler-mannheim.de

Der 40-jährige kanadische Offensivkünstler Glen Metropolit wechselt nicht wie angenommen zu Ingolstadt in die DEL. Heute wurde offiziell bekannt, dass der ehemalige Stürmer des HC Lugano zu den Adler Mannheim wechseln wird. 

In der abgelaufenen Saison stürmte der langjährige EV-Zug-Star für den HC Lugano und den SC Bern. In 40 Spielen für Lugano sammelte er 34 Skorerpunkte, beim SC Bern waren es in 9 Spielen 8 Punkte.

"Ich kenne Glen noch aus unserer gemeinsamen Zeit in Boston. Er ist ein solider Zwei-Wege-Stürmer, der über enorm gute Scoringqualitäten verfügt. Zudem ist Glen eine starke Persönlichkeit, sowohl auf dem Eis als auch in der Kabine. Wir sind sehr froh, dass er sich für uns entschieden hat", so "Adler"-Cheftrainer Geoff Ward über seinen Neuzugang.

Metropolit wird bei den "Adlern" die Rückennummer 50 erhalten.

Eishockey, Eishockeynews, Spieler EH, Eishockey Kategorie Top, Videos Eishockey, Eishockey Gerüchte Kat., Events, Eishockey Transfers, Draft, Teams