Vandalen in Meggen am Werk - Zeugen gesucht

15.02.2016 12:00 | Von: Luzerner Polizei

Vergangene Woche wurden in Meggen Verkehrssignale und ein öffentliches WC beschädigt, indem Steine in Verkehrsspiegel und Glastüren von WC-Türen geworfen wurden. Zudem wurden mehrere Inselpfosten beschädigt. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.


Mutwillige Sachbeschädigungen. - Luzerner Polizei

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat unbekannte Täterschaft in Meggen an der Seestrasse mehrere öffentliche Einrichtungen mutwillig beschädigt. Mittels Steinwurf wurden zwei Glastüren von einem öffentlichen WC, und Verkehrspiegel eingeschlagen. Zudem wurden mehrere Inselpfosten demoliert. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 8'000 Franken.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen oder Personen, welche Hinweise zur Täterschaft machen können. Diese werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei zu melden. Telefonnummer 041 248 81 17.

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland