Verfahren gegen HCD-Grossmann eröffnet

09.12.2013 00:00 |

 

 

Der stellvertretender Einzelrichter für Disziplinarsachen Leistungssport, Oliver Krüger, hat gegen den Verteidiger des HC Davos, Robin Grossmann, wegen eventueller Übertretung von Regel 524b (Clipping), in der 55. Minute des Meisterschaftsspiels der National League A zwischen dem HC Davos und dem HC Ambrí-Piotta vom 8. Dezember 2013 ein ordentliches Verfahren eröffnet.

 

Eishockeynews