Verkehrsunfall in Schwanden

14.10.2015 12:04 | Von: Kantonspolizei Glarus

Am Mittwoch, 10.10 Uhr, ereignete sich auf der Hauptstrasse in Schwanden ein Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge.


Personen wurden keine verletzt. - Kapo Glarus

Der Lenker eines Personenwagens beabsichtigte von der Bahnhofstrasse herkommend nach rechts auf die Hauptstrasse in Richtung Glarus abzubiegen. Der 48-Jährige geriet dabei zu weit links und es kam zur Kollision mit einem Lastwagen, welcher auf der Einspurstrecke fuhr um nach links abzubiegen. Beim Unfall wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland