VU beim Basler Aeschenplatz

23.10.2015 12:20 | Von: Kantonspolizei Basel-Stadt

Bei einem Unfall mit einem Lastwagen auf dem Aeschenplatz in Basel hat sich am Freitagmorgen ein Velofahrer verletzt. Die Sanität der Rettung Basel-Stadt brachte den 13-Jährigen zur Kontrolle ins Spital. Während der Unfallaufnahme durch die Kantonspolizei Basel-Stadt kam es auf dem Aeschenplatz zu Verkehrsbehinderungen.


Kurz nach 8.30 Uhr wollte ein Lastwagenfahrer aus der Dufourstrasse geradeaus auf den Aeschenplatz fahren. Laut ersten Erkenntnissen der Verkehrspolizei fuhr der Knabe auf seinem Velo rechts neben dem LKW und machte dabei unvermittelt einen Linksschwenker. Dabei geriet das Fahrrad unter den Lastwagen, dessen Lenker sofort bremste. Der Velofahrer stürzte rechts auf die Strasse.

Die Verkehrspolizei musste den Strassenverkehr rund zwei Stunden lang über das Brunngässlein umleiten. Unterbrochen waren auch die Linien 3 und 14 der Basler Verkehrs-Betriebe (BVB). Diese setzten in die Fahrtrichtungen Birsfelden und St. Jakob Ersatzbusse ein.

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland