Zug verlängert mit Nachwuchstrainern

22.01.2014 00:00 |

 

 

Der EVZ-Nachwuchs kann weiterhin auf bewährte Trainer zählen. Die Verträge mit Leo Schumacher, Fabio Schumacher und Peter Mettler werden um jeweils zwei Jahre verlängert.

 

Leo Schumacher (60) ist bereits seit 2001 als Headcoach des Junioren Elite-Teams tätig. Unter seiner Führung haben bereits zahlreiche Nachwuchsspieler den Sprung in die NLA geschafft. Nebst seiner Funktion als Headcoach wird Schumacher künftig auch als Taktiktrainer im Nachwuchsbereich fungieren.

 

Fabio Schumacher (30), Profitrainer Nachwuchs und Peter Mettler (33), Goalietrainer Nachwuchs, verlängern ihre Verträge ebenfalls um weitere zwei Jahre. Leo Schumacher, Fabio Schumacher und Peter Mettler werden ebenfalls im Rahmen der Hockey Academy eingesetzt, welche im August 2014 startet.

 

Den EVZ verlassen wird hingegen Peter Weber. Der 53-jährige Peter Weber übernahm im Sommer 2010 die Novizen Elite- und Mini Top-Mannschaften und leistete in den vergangenen Jahren hervorragende Arbeit.

 

Eishockey Verträge