Zwei Verkehrsunfälle im "Ländle"

23.10.2015 11:53 | Von: Landespolizei Fürstentum Liechtenstein

Am Mittwoch kam es zu zwei Verkehrsunfällen, bei denen sich aber niemand verletzte.


In Balzers fuhr kurz vor 06.30 Uhr ein Lenker eines Lieferwagens mit angekoppeltem Anhänger von der Hauptstrasse Schlossweg kommend auf den Kreisverkehrsplatz ein. Als er diesen in Richtung Schweiz verlassen hatte, kippte der Anhänger nach rechts und kam auf dem angrenzenden Grünstreifen zum Stillstand.

Um ca. 13.00 Uhr kam es in Vaduz zu einem Auffahrunfall. Ein Autolenker nahm das Anhalten der vor ihm fahrenden Lenkerin zu spät war und kollidierte in der Folge trotz Vollbremsung gegen das Fahrzeugheck des vor ihm befindlichen Personenwagens.

In beiden Fällen entstand an den Fahrzeugen Sachschaden. 

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland