Mannschaft
Trainer
Jan Cadieux
Tomas Tamfal
Pauli Jaks
Torhüter
Connor Hughes
Stefan Müller
Verteidiger
Elia Auriemma
Isacco Dotti
Zaccheo Dotti
Colin Fontana
Aronne Pagnamenta
Ulysse Rochat
Bo Salerno
Sasha Tosques
Stürmer
Emil Canonica
Jason Fritsche
Tommaso Goi
Samuele Guidotti
Elia Mazzolini
Sébastien Reuille
Dean Schnüriger
Stefano Spinedi
Luca Valenza
Loic Vedova
Zugänge
Elia Auriemma (Elite Junioren Rapperswil)
Elia Mazzolini (Lugano)
Bo Salerno (Elite Junioren Lugano)
Abgänge
Giacomo dal Pian (Langenthal)
Maxime Montandon (Ajoie)
Federico Colombo (Gerücht)
Geschichte

Die HCB Ticino Rockets sind ein Schweizer Eishockeyclub aus Biasca, der seit 2016 in der National League B antritt und als Farmteam des HC Ambrì-Piotta und des HC Lugano fungiert. Der Club wurde 1987 als HC Iragna gegründet. Später erfolgte die Umbenennung in HC Biasca 3 Valli. Seit 1992 spielt der Club in der Pista di ghiacco di Biasca, die 2016 in Raiffeisen BiascArena umbenannt wurde. Zur Saison 2016/17 erfolgte die Umfunktionierung zum Farmteam der beiden Tessiner NLA-Clubs.

Erfolge