Urs Berger

Neben dem Internet habe ich für Slapshot, den Blick, das Bieler Tagblatt und als verantwortlicher Redakteur bei TopHockey gearbeitet. Drei Jahre lang konnte ich als Kommentator beim Sportradio mitwirken. Nach dem das Sportradio eingestellt wurde, durfte ich für den Teleclub und das Fernsehen U1 tätig sein.