Benachrichtigungen verwalten

Blackhawks triumphieren in der Overtime

(Bildquelle: eishockeyticker)

Alles wieder offen in der Finalserie der Western Conference.

Die Chicago Blackhawks entschieden ein torreiches Spiel auf Messers Schneide in der Overtime für sich. Nach 40 Minuten stand es im Duell mit den Anaheim Ducks erst 1:1, doch dann ging es ab. Innert 20 Minuten fielen sechs Treffer, je drei auf jeder Seite.

In der Verlängerung war es dann Antoine Vermette (32), der in der 86. Minute zum viel umjubelten 5:4-Erfolg traf und die Serie somit auf 2:2-Unentschieden stellte.

Die aktuellsten Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeimeldungen

Top News

News-Ticker