SC Rapperswil-Jona Lakers

Die SCRJ Lakers verlängern mit dem Trainerstaff

(Bildquelle: TM)

Die SC Rapperswil-Jona Lakers und ihre Trainercrew folgen der strategischen Ausrichtung und gehen den eingeschlagenen Weg kontinuierlich weiter. Die Lakers freuen sich, dass der gesamte Coachingstaff ein weiteres Jahr in Rapperswil-Jona bleibt. Jeff Tomlinson (Headcoach), Niklas Gällstedt (Assistenz-Coach) und Sven Berger (Assistent-/ Video-Coach) verlängern ihre laufenden Verträge um eine Saison bis zum Frühjahr 2021.

Die wichtigste Personalie rund um die Mannschaft der SCRJ Lakers wird weiterhin mit Jeff Tomlinson besetzt. Tomlinson kam im Frühjahr 2015 nach Rapperswil und hat die Mannschaft seither treu der Strategie zielgerichtet und kontinuierlich weiterentwickelt. Seit der laufenden Saison wird er von Niklas Gällstedt und Sven Berger als Assistenztrainer unterstützt.

«Kontinuität auf der Coaching Position ist für unsere Organisation extrem wichtig» betont Sportchef Janick Steinmann und ergänzt: «Jeff Tomlinson (Head Coach), Niklas Gällstedt (Assistent-Coach) und Sven Berger (Assistent-/ Video-Coach) arbeiten hart, um die Mannschaft täglich weiter zu bringen. Die Ausbildung jedes einzelnen Spielers sowie der gesamten Mannschaft, welches Jahr für Jahr auf das nächste Level gebracht wird, stimmt uns sehr zuversichtlich für die Zukunft.» Jeff Tomlinson, Niklas Gällstedt und Sven Berger verlängern ihre laufenden Verträge um jeweils eine weitere Saison bis zum Frühling 2021.