Benachrichtigungen verwalten

Genoway-Abschied aus Lausanne kündigt sich an

(Bildquelle: eishockeyticker)

Colby Genoway hält nicht mehr allzu viel in der Westschweiz.

In der abgelaufenen Saison war der 31-jährige Kanadier beim Lausanne HC nach einer langen Verletzung oft überzählig. In der Qualifikation reichte es gerade einmal zu 15 Einsätzen. Hinzukamen schliesslich noch deren sechs in den Playoffs.


Gegenüber "sport.ch" sagte LHC-Sportchef Jan Alston (46): ''Wir versuchen, eine Lösung für Colby zu finden - wir sind da derselben Meinung, das kam nicht überraschend.'' Die Zeichen stehen also auf Abschied.

Momentan ist Stürmer Genoway bei den Waadtländern einer von sechs Ausländern.

Die wichtigsten Infos aus der Schweiz

Die wichtigsten Infos aus der Schweiz

Top News

News-Ticker