Eishockeyclubs Schweiz

Gruppenphase der CHL ausgelost

(Bildquelle: CHL)

Heute fand die Auslosung der CHL-Gruppenphase statt. Mit dabei waren auch die 5 Schweizer Teilnehmer mit dem Meister SC Bern, Vizemeister EV Zug, dem EHC Biel, dem Lausanne HC und dem HC Ambri-Piotta.

Im Rahmen der Eishockey Weltmeisterschaft in Bratislava fand heute die Auslosung für die Gruppenphase der kommenden Champions Hockey League Saison statt. Mit dabei sind auch 5 Schweizer Teams. Folgende Gruppengegner warten auf die Schweizer Teams:

Der EHC Biel trifft in Gruppe A auf Tappara Tampere (FIN), KAC Klagenfurt (AUT) und Frisk Asker (NOR).

Der EV Zug trifft in Gruppe B auf HPK Hämeenlinna (FIN), HC Pilsen (CZE) und Rungsted Seier Capital (NOR).

Der Lausanne HC trifft in Gruppe D auf die Lahti Pelicans (FIN), Ocelari Trinec (CZE) und Yunost Minsk (BEL).

Der SC Bern trifft in Gruppe E auf Kärpät Oulu (FIN), Skelleftea AIK (SWE) und Grenoble (FRA).

Der HC Ambri-Piotta trifft in Gruppe G auf Red Bull München (D), Färjestad (SWE) und HC05 Banska Bystricy (SLK).

Alle Gruppen in der Übersicht:

Das sind die Gruppen der CHL-Saison 2019/20
Das sind die Gruppen der CHL-Saison 2019/20 (Bildquelle: eishockeyticker)

Die Auslosung im Video als Replay: