Benachrichtigungen verwalten

Heuert Mueller wieder in Kloten an?

(Bildquelle: eishockeyticker)

Die Spielzeit 2014/15 läuft für die Kloten Flyers alles andere als gut. Nach neun Spielen liegen die Flughafenstädter auf dem vorletzten Platz in der National League A. Verschwindet durch die Rückkehr eines alten Bekannten das Sand aus dem Getriebe?Gemeint ist US-Crack Peter Mueller. Unter seiner...

Die Spielzeit 2014/15 läuft für die Kloten Flyers alles andere als gut. Nach neun Spielen liegen die Flughafenstädter auf dem vorletzten Platz in der National League A. Verschwindet durch die Rückkehr eines alten Bekannten das Sand aus dem Getriebe?

Gemeint ist US-Crack Peter Mueller. Unter seiner Regie sind die Flyers vergangene Saison bis in den Playoff-Final (Niederlage gegen die ZSC Lions) vorgestossen.

Auf diese Saison hin wollte der 26-Jährige eigentlich in der NHL Fuss fassen. Dies ist ihm jedoch misslungen. Er schaffte den letzten Kaderschnitt bei den St. Louis Blues nicht.

Gerüchten zufolge hegt Mueller keinerlei Interesse daran, in die AHL abgeschoben zu werden und steht deshalb auf der Waiverliste. Gut möglich, dass der Ex-Spieler der Colorado Avalanche und der Florida Panthers bald wieder in Europa anzutreffen ist. Eine Option sind laut "hockeyfans.ch" die Kloten Flyers.

Die wichtigsten Infos aus der Schweiz

Die wichtigsten Infos aus der Schweiz

Top News

News-Ticker