Benachrichtigungen verwalten

Jonas Siegenthaler für WM-Vorbereitung nachnominiert

(Bildquelle: eishockeyticker)

Für die dritte WM-Vorbereitungswoche und zwei Länderspielen gegen Norwegen in Langenthal (20. April) und Biasca (21. April) hat Patrick Fischer eine Nachnomination getätigt.

Der Verteidiger Jonas Siegenthaler (Hershey Bears /AHL) reist diese Woche in die Schweiz und wird frühestens am Donnerstag, 19. April zum Team stossen. Wann er erstmals im Line-up erscheinen wird, ist noch nicht entschieden.

Der ehemalige ZSC-Verteidiger absolvierte bisher 88 Spiele für die Hershey Bears in der AHL und sammelte 13 Skorerpunkte.

Dominic Lammer fällt aus

Der EVZ-Stürmer Dominic Lammer fällt aufgrund einer Fussverletzung aus, die er sich in der vergangenen WM-Vorbereitungswoche zugezogen hat und kehrt nicht ins Team zurück.

Das Aufgebot für die dritte WM-Vorbereitungswoche (18. bis 21. April 2018):

Torhüter (3): Leonardo Genoni (SC Bern), Gilles Senn (HC Davos), Joren Van Pottelberghe (HC Davos).

Verteidiger (9): Raphael Diaz (EV Zug), Michael Fora (HC Ambri-Piotta), Lukas Frick (Lausanne HC), Tobias Geisser (EV Zug), Joël Genazzi (Lausanne HC), Romain Loeffel (Genève-Servette HC), Claude-Curdin Paschoud (HC Davos), Jonas Siegenthaler (Hershey Bears/AHL), Ramon Untersander (SC Bern).

Stürmer (13): Yannick-Lennart Albrecht (SCL Tigers), Simon Bodenmann (SC Bern), Enzo Corvi (HC Davos), Gaëtan Haas (SC Bern), Simon Moser (SC Bern), Killian Mottet (HC Fribourg-Gottéron), Damien Riat (Genève-Servette HC), Noah Rod (San Jose Barracuda/AHL), Thomas Rüfenacht (SC Bern), Tristan Scherwey (SC Bern), Calvin Thürkauf (Cleveland Monsters/AHL), Joël Vermin (Lausanne HC), Samuel Walser (HC Davos).

Artikelfoto: SIHF

Die aktuellsten Fussball Infos

Die aktuellsten Fussball Infos

Top News

News-Ticker