HC Davos

Jung für 2 Spiele gesperrt

Entscheid im ordentlichen Verfahren: Zwei Spielsperren und Busse gegen Sven Jung vom HC Davos.

Sven Jung vom HC Davos wird wegen eines Checks gegen den Kopf von Robbie Earl vom EHC Biel-Bienne in der 57. Minute des Meisterschaftsspiels der National League vom 19. Januar 2019 für zwei Spiele gesperrt und mit CHF 2’500.- gebüsst (inkl. Verfahrenskosten).

Die Szene im Video: