Kaj Suter wird gesperrt

(Bildquelle: GCK Lions)

Kay Suter von den GCK Lions wird vom Einzelrichter mit einer Spielsperre sowie einer Busse belegt.

Kaj Suter von den GCK Lions wird wegen eines Stockschlags gegen Philip-Michael Devos vom HC Ajoie während des Meisterschaftsspiels der Swiss League vom 2. November 2018 für ein Spiel gesperrt und mit CHF 500.- gebüsst (inkl. Verfahrenskosten).