Lammer wechselt zum HC Lugano

Dominic Lammer
Dominic Lammer (Bildquelle: HC Lugano)

Die Südtessiner konnten den Stürmer vom EV Zug für die neue Saison verpflichten.

Der Hockeyclub Lugano gibt die Verpflichtung des Flügelstürmers Dominic Lammer bekannt. Der 26-Jährige hat einen Vertrag bis 2022 unterzeichnet.

Lammer stammt aus der Jugendabteilung vom EHC Kloten. Nach einigen Spielen mit Sierre und Rapperswil kam er nach Zug, wo er seit 2011 spielt.

In seiner Karriere hat er 360 Spiele in der National League A mit einer Ausbeute von 140 Punkten (70 Tore, 70 Assists) gespielt. Er nahm an einer Ausgabe der U18-Weltmeisterschaft teil und trug neun Mal das Schweizer Nationaltrikot.