Benachrichtigungen verwalten

Michael Fora zurück bei Ambri

(Bildquelle: HC Ambri-Piotta)

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, die Rückkehr von Michael Fora im weißen und blauen Trikot bekannt zu geben.

Der 22-jährige Verteidiger reiste im vergangenen Juni nach Nordamerika, nachdem er einen Vertrag mit dem NHL-Franchise der Carolina Hurricanes unterzeichnet hatte. Nachdem das nordamerikanische Team ein Spiel in der AHL mit dem Farmteam, den Charlotte Checkers, gespielt hatte, sollte er zum ECHL-Team der Florida Everblades wechseln, darauf hin entschieden beide Parteien, den Vertrag zu kündigen.

Wie bei der Abreise von Fora nach Übersee angekündigt, enthielt der Vertrag zwischen dem Verein und dem Spieler eine Austrittsklausel für Nordamerika und bleibt bis zur Saison 2020-2021 in Kraft. Michael äußerte sofort den Wunsch, nach Hause zurückzukehren und weiter mit seinem alten Team zu kämpfen.

Die wichtigsten Infos aus der Schweiz

Die wichtigsten Infos aus der Schweiz

Top News

News-Ticker