Benachrichtigungen verwalten

Niederreiter trifft - Minnesota Wild weiter

Die Minnesota Wild konnten die Serie gegen die St. Louis Blues mit 4:2 Siegen für sich entscheiden.

Mit 4:1 haben die Minnesota Wild im heimischen Stadion gegen die St. Louis Blues gewonnen und somit die Serie mit 4:2 für sich entschieden. In der nächsten Runde warten die Chicago Blackhawks auf Niederreiter und Co.

Der Schweizer Nino Niederreiter schoss das letzte Tor der Partie zum 4:1 ins leere Gehäuse. Die Basis zum Triumph legte Minnesota mit einer 2:0-Führung gleich zu Beginn der Partie. Der 22-jährige Bündner stand 16:47 Minuten auf dem Eis, schoss ein Tor und beendete das Spiel mit einer Plus-1-Bilanz. 

Die wichtigsten Infos aus der Schweiz

Die wichtigsten Infos aus der Schweiz

Top News

News-Ticker