Östlund vorübergehend zu Langenthal

Viktor Östlund kurzfristig zum SC Langenthal.
Viktor Östlund kurzfristig zum SC Langenthal. (Bildquelle: SCL Tigers)

Der 24-jährige Torhüter der SCL Tigers, Viktor Östlund, wird für mindestens zwei Spiele beim SC Langenthal zwischen den Pfosten stehen.

Dies erfolgt deshalb, weil bei Marco Mathis nach der Partie gegen die GCK Lions die Symptome der Gehirnerschütterung zurückgekehrt sind.

Östlund, ein Schwede mit Schweizer Lizenz wechselte Ende Dezember aus der zweithöchsten schwedischen Liga als Ersatz für den verletzten Ivars Punnenovs zu den SCL Tigers. Als Back-up Goalie wird wie bis anhin Christian Trüssel von den Elite B Junioren aus dem SCL Nachwuchs für die Oberaargauer auflaufen.