Benachrichtigungen verwalten

Profico verlängert - Schlagenauf wechselt zu den SCRJ Lakers

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten mit Roman Schlagenhauf einen weiteren Baustein für die Mannschaft der kommenden Saison in der National League. Der 29-jährige Stürmer einigte sich mit den SCRJ Lakers auf einen Spielervertrag über 2 Jahre bis Ende Saison 2019/2020. Ausserdem verlängerte Leandro Profico seinen Vertrag vorzeitig um eine weitere Spielzeit. Der Churer bleibt damit ebenfalls bis mindestens Frühjahr 2020 bei den Rosenstädtern.

Roman Schlagenhauf wechselt direkt vom Konkurrenten in der Ligaqualifikation zu den SCRJ Lakers. Beim EHC Kloten begann der 29-Jährige auch mit dem Eishockeysport. Er debütierte 2008 in der höchsten Schweizer Liga und absolvierte dort seither rund 450 Spiele für Kloten, Lugano, Biel und Ambrì-Piotta. In der Saison 2015/16 spielte Roman Schlagenhauf zudem bereits eine Saison in Rapperswil-Jona. Schlagenhauf unterschreibt einen Spielervertrag für zwei Jahre bis zum Frühling 2020.

Leandro Profico spielt bereits seit der Saison 2014/2015 bei den Rapperswil-Jona Lakers. Der 28-Jährige kann sowohl als Verteidiger als auch als Flügelstürmer eingesetzt werden und hat sich nicht nur dank seiner Vielseitigkeit zu einem wichtigen Spieler im Kader gemacht. Profico verlängert seinen bis kommende Saison gültigen Spielervertrag um ein weiteres Jahr bis zum Ende der Saison 2019/2020.

Artikelfoto: SCRJ Lakers

Die aktuellsten Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeimeldungen