SC Langenthal: Zwei Verteidiger kommen mittels B-Lizenz

Die beiden Verteidiger Bernd Wolf und Dan Weisskopf werden mittels B-Lizenz bis auf weiteres für den SC Langenthal spielen. Damit reagiert der SCL auf die Ausfälle von Marco Schüpbach (Knieverletzung) und Philip Åhlström, welcher sich nach wie vor von seiner Hirnerschütterung erholt und den Saisonstart verpassen wird.

Der 19-jährige Österreicher Bernd Wolf verfügt über eine Schweizer Spiellizenz. Offiziell steht er bei den Elite A Junioren des SC Bern unter Vertrag, hat aber schon weite Teile der Vorbereitung mit dem SCL bestritten und den Coaching Staff mit seinen Leistungen überzeugen können.

Der 26-jährige Dan Weisskopf stand die letzte Saison für die SCL Tigers im Einsatz. Er hat nun zwei Testspiele mit den Langenthalern absolviert und wird ebenfalls bis auf weiteres die Defensive der Oberaargauer verstärken.

Bernd Wolf wird mit der Rückennummer 32 auflaufen, Dan Weisskopf mit der 63.