Benachrichtigungen verwalten

Schläpfer bleibt bis 2018 EHCB-Headcoach

(Bildquelle: eishockeyticker)

Headcoach Kevin Schläpfer hat seinen Vertrag beim EHC Biel wie erwartet vorzeitig um zwei weitere Saisons verlängert. Der neue Vertrag läuft bis April 2018.

Der 45 Jahre alte Schweizer ist seit Mai 2010 in dieser Funktion beim EHCB tätig. In diesem Zeitraum erreichte die Mannschaft dreimal die Playoffs.

Daniel Villard, Geschäftsführer: "Wir freuen uns sehr, dass wir die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kevin auch in den nächsten drei Jahren weiterführen können. Kevin ist eine unglaublich wichtige Identifikationsfigur für unseren Club geworden und verhilft dem EHCB zu viel positiver Resonanz auch ausserhalb unserer Region. Diese vorzeitige Vertragsverlängerung wird uns auch erlauben, die Kaderplanung für die Zukunft rechtzeitig und mit klaren Verhältnissen auf der Trainerposition angehen zu können."

Kevin Schläpfer: "Ich freue mich enorm auf die neuen Herausforderungen mit dem EHCB, wo es vor allem auch darum geht, sich nicht darauf zu verlassen, dass uns einzig die Euphorie ums neue Stadion zum sportlichen Erfolg tragen wird. Wir müssen weiter jeden Tag Vollgas geben! Ich danke der EHCB-Family fürs Vertrauen in mich! Euer Coach Kevin."

Die aktuellsten Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeimeldungen

Top News

News-Ticker