SCL Tigers: Samuel Erni kommt aus Zug - Thomas Nüssli verlängert

(Bildquelle: eishockeyticker)

EVZ-Verteidiger Samuel Erni hat für die kommenden beiden Saisons bei den SCL Tigers unterschrieben und der auslaufende Vertrag mit Thomas Nüssli wurde um eine weitere Saison verlängert.

Samuel Erni begann mit fünf Jahren beim Nachwuchs in Frauenfeld, ehe er über den HC Thurgau und die Pikes als 16-Jähriger zum EVZ-Nachwuchs wechselte. 2010 gab der Aadorfer beim EV Zug sein Debüt im NLA-Team und avancierte zum Stammspieler. In der Saison 2014/15 wurde der Junioren-Nationalspieler vom Schweizer Eishockey-Nationaltrainer für die A-Nati aufgeboten. Bei den SCL Tigers unterschreibt Samuel Erni ab der Saison 2017/18 nun einen Vertrag für zwei Jahre.

Seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert hat Thomas Nüssli. Der grossgewachsene Stürmer stand in der Saison 2011/12 zum ersten Mal für die Tigers im Einsatz und gehörte 2015 auch zur Aufstiegsmannschaft. In der laufenden Meisterschaft erreichte Nüssli in 17 Spielen bereits 12 Scorerpunkte (7 Tore/5 Assists).