SCL Tigers

SCL Tigers vorsorglich in Quarantäne

(Bildquelle: TM)

Aufgrund eines positiven Covid-19-Falles bei den SCL Tigers und der ausstehenden Antwort des zuständigen Kantonsarztamtes, begibt sich die gesamte 1. Mannschaft und Staff aus Rücksicht auf die Gesundheit aller Beteiligten vorsorglich in Quarantäne.

Das Spiel vom Freitagabend, 30. Oktober 2020, gegen den EV Zug findet nicht statt und wird verschoben. Wann die Partie nachgeholt wird, ist momentan noch offen.