Tschannens Sperre bestimmt

Tschannen holt aus für den Stockschlag.
Tschannen holt aus für den Stockschlag. (Bildquelle: SIHF)

Entscheid im ordentlichen Verfahren: Zwei Spielsperren und Busse gegen Stefan Tschannen vom SC Langenthal.

Stefan Tschannen vom SC Langenthal wird wegen eines Stockschlags gegen Ryan Hayes von den GCK Lions während des Meisterschaftsspiels der Swiss League vom 20. Januar 2019 für zwei Spiele gesperrt und mit CHF 1’300.- gebüsst (inkl. Verfahrenskosten). Eine Spielsperre hat Tschannen bereits verbüsst.

Das Urteil im Video: