Benachrichtigungen verwalten

Tyler Seguin verlängert bei den Dallas Stars

(Bildquelle: Lisa Gansky (Flickr: IMG_3214) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons)

Der ehemalige EHC Biel-Stürmer Tyler Seguin unterschreibt für weitere 8 Jahre bei den Dallas Stars.

Tyler Seguin, der in der letzten Lockout-Saison für den EHC Biel gespielt hatte, verlängerte heute seinen Vertrag um 8 weitere Jahre bei den Dallas Stars. Der Vertrag, der ab nächster Saison läuft, bringt Seguin insgesamt 78.8 Mio. USD ein. Seguin wird somit pro Saison 9.85 Mio. USD verdienen.

Der 26-jährige Kanadier, der 2010 als Nummer 2 von den Boston Bruins gedraftet wurde und 2011 den Stanley Cup gewann, bleibt somit langfristig in Dallas. Die Verhandlungen mit den Stars dauerten nun schon eine Weile an und man erwartete, dass sich die beiden Parteien noch vor dem Trainingscamp finden würden. Seguin der letzte Saison in allen 82 Spielen für die Stars auflief und dabei 40 Tore und 38 Assists erzielte, ist einer der konstantesten Skorer der ganzen Liga. In der Schweiz erinnert man sich gerne an sein Gastspiel beim EHC Biel, als er zusammen mit Patrick Kane die Seeländer-Fans entzückte. Er erzielte beim EHC in 29 Spielen 25 Tore und 15 Assists.

Die wichtigsten Infos aus der Schweiz

Die wichtigsten Infos aus der Schweiz

Top News

News-Ticker