GCK Lions

Vorsorgliche Sperre und Verfahrenseröffnung gegen Yannick Brüschweiler von den GCK Lions

Yannick Brüschweiler von den GCK Lions wird wegen einer Behinderung gegen Marco Lehmann vom EHC Kloten in der 38. Minute des Playoff-Spiels der Swiss League vom 28. Februar 2020 vorsorglich für ein Spiel gesperrt.

Gleichzeitig wurde gegen Brüschweiler ein ordentliches Verfahren eröffnet.