Wüthrich bleibt in Langenthal

Philip Wüthrich bleibt in Langenthal.
Philip Wüthrich bleibt in Langenthal. (Bildquelle: SC Langenthal)

Der 20-jährige Torhüter, Philip Wüthrich, bestreitet auch die kommende Saison 2019/20 als Stammtorhüter mit dem SC Langenthal.

Wüthrich, welcher noch bis zum Ende der Saison 2019/20 Vertragsspieler beim SCB ist, wird auch in der kommenden Spielzeit ausschliesslich beim SC Langenthal zum Einsatz gelangen. Mit seinen konstanten Leistungen und den schnellen Reflexen hat er gezeigt, dass er der Aufgabe als Stammtorhüter gewachsen ist.

Der noch junge Torhüter absolviert seine erste Saison im Erwachsenen-Eishockey. Bei absolvierten 25 Spielen überzeugt er mit einer Abwehrquote von fast 92% und einem Schnitt von 2,15 Gegentoren. Der ehemalige Junioreninternationale fällt momentan mit einer Unterkörperverletzung aus.

Leblanc und Henauer zurück, Christen out

Der 36-jährige Stürmer Robin Leblanc sowie der 18-jährige Verteidiger Mika Henauer haben für die morgigen Einsätze grünes Licht vom Medical Team erhalten. Hingegen fällt der 20-jährige Verteidiger Luca Christen aufgrund einer Hirnerschütterung für mindestens eine Woche aus.