HC Davos - Verteidiger fällt länger aus

Der HC Davos teilt heute mit, dass Noah Schneeberger länger ausfallen wird als angenommen. Er zog sich im Spiel gegen den EV Zug eine Knieverletzung zu.

Noah Schneeberger wird vier bis sechs Wochen pausieren müssen. Dies gab der HC Davos heute bekannt. Der Verteidiger musste im Spiel gegen den EV Zug in der 29. Minute vom Eis. Der Klub ging zuerst von einem kürzeren Ausfall aus. Untersuchungen haben nun ergeben, dass dies zu optimistisch war.  

Quelle: HC Davos

Artikelbild: eishockeyticker.ch / Barbara Zimmermann