3. Saisontor für Niederreiter - Josi gewohnt stark

23.10.2015 08:05 | Von: P.D.

Unsere NHL-Söldner können einen erfolgreichen Abend verbuchen. Beide Cracks siegten mit ihrem Team.


(Screenshot: youtube.com)

Nino Niederreiter zeigt sich in der Frühphase der Saison sehr treffsicher. Beim 3:2-Erfolg seiner Minnesota Wild vor heimischem Publikum über die kriselnden Columbus Blue Jackets erzielte der Bündner Stürmer schon seinen dritten Saisontreffer.

Insgesamt durfte "El Nino" während 12:41 Minuten ran. Er schoss dabei zweimal auf das gegnerische Gehäuse und beendete die Begegnung mit einer ausgeglichenen Bilanz.

Einen noch deutlicheren Sieg fuhren die Nashville Predators um Roman Josi ein. Zuhause gegen die Anaheim Ducks resultierte ein 5:1-Triumph.

Wie gewohnt stand Josi lange auf dem Eis. Genau waren es 22:26 Minuten. Der Berner Verteidiger feuerte vier Torschüsse ab und ging mit einer Plus-1-Bilanz vom Eis runter.

Die weiteren Resultate:
New York Rangers vs. Arizona Coyotes 4:1
Ottawa Senators vs. New Jersey Devils 4:5 n.P.
Chicago Blackhawks vs. Florida Panthers 3:2
Pittsburgh Penguins vs. Dallas Stars 1:4

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy