Noreau-Poker vor Entscheidung

30.06.2017 07:39 | Von: pad

In Bälde dürfte klar sein, wo der Kanadier kommende Saison spielt. In Bern wird es auf jeden Fall nicht sein.


Der Poker um Maxim Noreau befindet sich in der entscheidenden Phase. Nachdem sich zuletzt auch der EHC Kloten eingeschaltet hatte, scheinen die Flughafenstädter nun aber schon wieder aus dem Rennen zu sein.

Wie eishockeyticker.ch in Erfahrung bringen konnte, sind die Verhandlungen zwischen dem 30 Jahre alten Verteidiger und dem HC Ambri-Piotta in fortgeschrittenem Stadium angelangt. Es könnte daher schon bald zu einem freudigen Wiedersehen in der Leventina kommen. Eine Entscheidung wird in Kürze erwartet.

Der SC Bern möchte den Rechtsschützen loswerden.

Artikelfoto: SC Bern

Eishockey, slater_jim, hayes_ryan, guerra_uinter, sprunger_julien, lazarevs_michael, lersch_yannick, vauclair_tristan, liniger_michael, gailland_jeremy