Benachrichtigungen verwalten

Philip Ahlström wechselt zum HC La Chaux-de-Fonds

Nachdem der schwedische Verteidiger mit Schweizer Lizenz, Philip Ahlström, gestern seinen Vertrag in Langenthal aufgelöst hatte, wechselt er zum Ligakonkurrenten nach La Chaux-de-Fonds.

Um die Verteidigung von La Chaux-de-Fonds zu stärken, wird sich Philip Ahlström bis zum Ende der Saison 2018/19 dem HCC anschliessen.

Der schwedische Verteidiger mit Schweizer Lizenz spielte während 5 Saisons beim SC Langenthal. Zuvor war er für ein Jahr beim HC Lugano unter Vertrag. Er wird ab Donnerstagmorgen mit dem HCC trainieren.

Sportchef Loïc Burkhalter über seinen Neuzuzug: "Er ist ein starker Spieler mit dem Puck, er wird Tiefe in das Team bringen und trotz seines jungen Alters seine Erfahrung und Technik einbringen."

Die aktuellsten Fussball Infos

Die aktuellsten Fussball Infos

Top News

News-Ticker